Das andere Gesicht Ibizas: mit dem Rad

Radtouren sind eine perfekte Option, um die geheimsten Ecken der Insel Ibiza zu entdecken

Vergessen Sie die Eile und das Gedränge; fangen Sie zu radeln an und bereiten Sie sich vor, um das intimste Ibiza kennenzulernen. Fahren Sie auf von mörtellosen Steinmauern umzäunten Pfaden zwischen Mandel-, Johannisbrot- und Olivenhainen. Erforschen Sie die kleinen Orte mit ihren Wehrkirchen, die zum Schutz gegen die Piraten dienten, und entdecken Sie die ländliche Architektur mit ihren Brunnen und den unvergesslichen Bauernhäusern aus Stein und Kalk.

Ganz besonders empfehlenswert ist das die Gegend von Es Amunts im Norden der Insel. Aber wir haben auch andere Vorschläge für Sie: die Routen von Sa Capelleta, Santa Gertrudis de Fruitera, Es Camp Vell, Es Camí Vell de Sant Rafel …mit welcher möchten Sie beginnen?

Mehr erfahren

01

Veranstaltungen Cursa passeig a passeig (Santa Eulària des Riu, ibiza)

Zu Fuß, auf dem Rad oder auf Skates. Sie wählen dabei aus!


02

Veranstaltungen Ibiza trail maratón (Sant Antoni de Portmany, ibiza)

Natur, Landschaft und Sport treffen sich in einem Rennen für Mutige


03

Veranstaltungen Vuelta a Ibiza internacional BTT (Eivissa, ibiza)

Mountainbike, Protagonist des Frühlings


04

Veranstaltungen Vuelta cicloturista a Ibiza Campagnolo (Eivissa, ibiza)

Fahrradtourismus für alle Leistungsklassen und für die breite Öffentlichkeit


05

Kirche Santa Gertrudis de Fruitera (Santa Eulària des Riu, ibiza)

Eine große, religiöse Konstruktion


06

Besucherinformationszentrum Es Amunts, la síntesis de un entorno protegido (Sant Joan de Labritja, ibiza)

Das Interpretationszentrum, in dem Sie die natürlichen Werte der Nordküste Ibizas entdecken