Mallorca vom Meer aus

Buchten, Strände, Klippen… Das ganze Schauspiel der mallorquinischen Küste aus einer anderen Perspektive

Entlang der 555 Küstenkilometer Mallorcas verstecken sich einige der eindrucksvollsten Postkartenmotive des Mittelmeers. Sie zu entdecken ist ein wahres Geschenk.

Die majestätischen Klippen der Serra de Tramuntana, die unendlichen feinsandigen Strandabschnitte der Bucht von Alcúdia oder Es Trenc, die türkisfarbenen Buchten im Osten der Insel oder der Charme der kleinen Fischerdörfer wie Portocolom bieten, vom Meer aus gesehen, eine ganz andere Dimension.

Erforschen Sie diese Orte an Bord eines llaüt (dem traditionellen Fischerboot), einer Segeljacht oder einer golondrina, dem bereits klassischen Boot für Ausflügler. Sie sind ideal für Ausflüge jeder Art, sei zu einer der Buchten bis hin zu unvergesslichen Fahrten wie von Puerto de Sóller nach Sa Calobra.

Mehr erfahren

01

Naturschutzgebiet Sierra de Tramuntana (Andratx, mallorca)

Ein Wunder der Natur


02

Nationalpark Marítimo-terrestre del archipiélago de Cabrera (Ses Salines, mallorca)

Besuchen Sie das und entdecken Sie die Sie die Artenvielfalt seiner Umgebung


03

Handelshafen Cala Figuera (Santanyí, mallorca)

Nautische Eirichtungen


04

Handelshafen Cala Rajada (Capdepera, mallorca)

Nautische Eirichtungen


05

Handelshafen Palma (Palma de Mallorca, mallorca)

Nautische Eirichtungen


06

Handelshafen Pollença (Pollença, mallorca)

Nautische Eirichtungen


07

Handelshafen Port d'Andratx (Andratx, mallorca)

Nautische Eirichtungen


08

Handelshafen Porto Cristo (Manacor, mallorca)

Nautische Eirichtungen


09

Handelshafen Porto Petro (Santanyí, mallorca)

Nautische Eirichtungen


10

Handelshafen Portocolom (Felanitx, mallorca)

Nautische Eirichtungen


11

Handelshafen Soller (Sóller, mallorca)

Nautische Eirichtungen