Palma von oben, Terrassen der Kathedrale

Entdecken Sie Palma aus der Vogelperspektive

In der beeindruckenden Kathedrale von Palma werden der Glockenturm und seine Terrassen für die Öffentlichkeit freigegeben, sodass Sie das bedeutendste Denkmal der Insel aus einer anderen und einzigartigen Perspektive kennen lernen können.

Von April bis Oktober bietet die Seu ihren Besuchern eine einstündige 360°-Tour über ihre schönen Terrassen an.

Im östlichen Teil der Terrassen kann man das gesamte Architektursystem von Strebebögen und Stützpfeilern, das sogenannte costillar, zu bewundern, das das zentrale Schiff und die Kirchenfenster stützt.


Auf der rechten Seite stößt man auf eine der größten Sehenswürdigkeiten dieser Besichtigung, die Rückseite der zentralen Fensterrose, die aus 1.115 farbigen Glassteinen besteht. Es ist eine der größten Fensterrosetten der Welt im gotischen Stil, und wenn Sie Ihren Blick näher auf die verschiedenen Fenster richte, können Sie die gegenüberliegende Fensterrose in verschiedenen Schattierungen betrachten.

Nach diesem angenehmen Spaziergang können Sie über die Fensterrosette hinweg bis zur Stufe 208 hinaufsteigen. Dies ist auch der ideale Ort, um die beiden Hälften der Seu mit ihrer Nord- und Südfassade zu bewundern.


Zusätzlich zu den schönen Blicken auf das Innere können Sie Palma aus allen Winkeln betrachten, während am Horizont Schmuckstücke wie die Burg Bellver oder der Almudaina-Palast auftauchen. Ein absolut beeindruckendes Erlebnis, das Sie in Gruppen von bis zu 25 Personen genießen können.

Mehr erfahren

01

Kathedrale La Seu - Catedral de Mallorca (Palma de Mallorca, mallorca)

Der Juwel von Palma