Veranstaltungen Anar a maig

Tradition und Farbe beim Andenken an das Wunder der Iglesia Vella

Die Legende besagt, dass auf einer kleinen Anhöhe in der Nähe von Ses Estaques die erste Kirche stand. Als die Gläubigen aus der Messe kamen, hörte man ein lautes Getöse und sah, dass die Kirche erst in sich zusammengefallen war, nachdem alle schon im Freien waren. Was für ein Wunder! Seitdem finden an jedem ersten Sonntag im Mai diese fröhlichen Feierlichkeiten in Santa Eluària des Riu statt. Mit geschmückten Wagen und Frauen und Männern, die mit der typischen Tracht der Insel herausgeputzt sind, werden die Feierlichkeiten mit einem „Anam a Maig” ausgerufen und mit einem „Venim de Maig” beendet. Das können Sie nicht verpassen!