Träumen Sie nicht von der Ballettsaison auf Mallorca, erleben Sie sie!

Das imposante Auditorium von Palma, der einen festen Platz in der Kulturlandschaft Palmas einnimmt

Die Ballettsaison auf Mallorca besticht vor allem wegen der Qualität ihrer Veranstaltungen. Auftritte großer Stars wie Sara Baras, Víctor Ullate oder des Balletts Lausanne haben Mallorca, die mittlerweile auf 20 Jahre künstlerische Laufbahn zurückblicken kann, zu Anerkennung auf nationaler und internationaler Ebene verholfen.

Seit ihren Anfängen im Jahre 1995 hat sich die  Ballettsaison auf Mallorca kontinuierlich weiterentwickelt und dabei alle anfänglichen Erwartungen übertroffen. Sie findet im Sala Magna (Großen Saal) des Auditoriums von Palma statt, welcher für diese Art von Veranstaltung dank seiner Theaterstruktur für Produktionen der darstellenden Künste perfekt geeignet ist; mit optimalen Sichtverhältnissen und einer Klangfülle, die dieses Erlebnis zu einem Genuss wie noch nie machen.

Das Auditorium von Palma, eines der ersten Gebäude seiner Art, das in Spanien gebaut wurde, sticht durch seine fantastische Sicht und Akustik, Komfort und Bequemlichkeit heraus. Mit seiner erstklassigen Lage im Herzen der Bucht von Palma erhebt es sich inmitten der Balearischen Hauptstadt: der Strandpromenade. Umgeben von Bars und Restaurants, in denen Sie vor oder nach der Veranstaltung einkehren können, bietet die Umgebung des Auditoriums einen spektakulären Ausblick auf die gotische Kathedrale von Mallorca. Besonders empfehlenswert ist ein Spaziergang entlang der Strandpromenade bei Nacht, bei milden Temperaturen, die durch die Nähe zum ruhigen Mittelmeer hervorgerufen werden. 

Die Ballettsaison auf Mallorca ist ein Exponent für das Gleichgewicht zwischen spanischem, klassischem oder neoklassischem und zeitgenössischem Tanz. Die Auftritte von großem Prestige, die dort schon stattgefunden haben, haben dabei geholfen, die Ballettsaison auf Mallorca zu einem der Tanzwettbewerbe mit größtmöglicher Glaubhaftigkeit und Qualität auf nationaler und internationaler Ebene zu machen. Wegen letzterem sind dort schon Künstler wie Sara Baras, Víctor Ullate, Rafael Amargo, das Ballet Lausanne, Maurice Béjart, das Ballett der Mailänder Scala, Julio Bocca und das Ballet Argentino, Ballett Cristina Hoyos, Joaquín Cortés, Ángel Corella & Stars of the American Ballet oder Les Ballets von Monte Carlo aufgetreten, um nur einige zu nennen.

Mehr erfahren

01

Kathedrale La Seu - Catedral de Mallorca (Palma de Mallorca, mallorca)

Der Juwel von Palma


02

Veranstaltungen Alternatilla Jazz en Mallorca (Calvià, mallorca)

Eine Insel im Jazzrhythmus


04

Veranstaltungen Festival Internacional de Música Clásica Pianino (Valldemossa, mallorca)

Die Klosterzelle der Königlichen Kartause von Valldemossa, die Frédéric Chopin und George Sand beherbergte, ist der beeindruckende Schauplatz dieser Konzertreihe klassischer Musik


05

Veranstaltungen Mallorca Smooth Jazz Festival (Sant Llorenç des Cardassar, mallorca)

Der Frühling klingt nach Jazz


06

Veranstaltungen Temporada de Opera del Teatre Principal (Palma de Mallorca, mallorca)

Im Teatro Principal von Palma geht der Vorhang auf